Universitätsassistent*in mit Doktorat für 6 Jahre, 40 Stunden/Woche

Universität/Firma :Technische Universität Graz
Fachgebiet :Analysis und Zahlentheorie
Kontakt :bewerbungen.mpug@tugraz.at
Webadresse :https://www.tugraz.at/sites/mibla/mitteilungsblaetter/studienjahr-20202021/15-stueck-5-mai-2021/

Ausschreibungstext:

Universitätsassistent*in mit Doktorat für 6 Jahre, 40 Stunden/Woche, voraussichtlich ab 1. Oktober 2021, am Institut für Analysis und Zahlentheorie.


Aufgaben der Position:

Mitwirkung an den Lehraufgaben des Instituts im Service für Ingenieursstudienrichtungen und im Studium der Mathematik
Mitwirkung an den Forschungsarbeiten des Instituts im Bereich Analysis und Zahlentheorie


Aufnahmebedingungen:
Abgeschlossenes Doktoratsstudium Mathematik


Gewünschte Qualifikationen:

Einschlägige Forschungsarbeiten im Bereich Analysis und Zahlentheorie und Kooperationsfähigkeit mit den einschlägigen Arbeitsgruppen an der TU und der Uni Graz
Bereitschaft und Fähigkeit zur Mitwirkung an den Lehraufgaben des Instituts im Service für Ingenieursstudienrichtungen bzw. im Studium der Mathematik
Ausreichende Kenntnisse der deutschen Sprache.


Einstufung:
B 1 nach Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer*innen der Universitäten; das monatliche Mindestentgelt für diese Verwendung beträgt derzeit  3.945,90 brutto (14 jährlich).


Kontakt:
Bewerbung, Lebenslauf und weitere Unterlagen sind unter genauer Bezeichnung der Stelle bzw. der Kennzahl an die Technische Universität Graz, Dekan der Fakultät für Mathematik, Physik und Geodäsie, Univ.-Prof. Dipl.-Phys. Dr.rer.nat. Roland Würschum, Petersgasse 16, 8010 Graz (vorzugsweise elektronisch an bewerbungen.mpug@tugraz.at) zu richten und müssen bis spätestens Ende der Bewerbungsfrist einlangen.


Ende der Bewerbungsfrist: 20. Juni 2021
Kennzahl: 5010/21/008

Der Dekan: Würschum

Diese Anzeige wurde am 06/05/2021 um 10:23 übermittelt und verfällt am 20/06/2021.

Zurück zur Jobbörse.